Erfolgreiches Wochenende für die PSV

Weibliche B1 Saison 2015/16
Die weibl. BJ hat in Menden die Qualifikation für die Oberliga geschafft.
Ausschlaggebend waren 2 Siege gegen den TV Werne (14:10) und den VfL Aplerbeckermark (16:8). Die abschließende Niederlage gegen die JSG Menden "Sauerland Wölfe" (11:17) war insoweit bedeutungslos.
 
Desweiteren konnten sich in einem langen Turnier am Samstag und Sonntag bei uns in der SPH Nord mit insgesamt 6 beteiligten Mannschaften unsere männl. BJ als Tabellenzweiter mit 7:3 Punkten und 77:65 Toren die Berechtigung zur Teilnahme an einem weiteren Turnier am 30./31. Mai erspielen, wo es dann erneut in einem 6er-Feld um zwei Startplätze in der Landesliga geht.
 
Und schließlich konnte unsere männl. CJ bereits am Samstag ungeschlagen mit 6:0 Punkten ihr Qualifikationsturnier zur Kreisliga gewinnen und grüßt damit als künftiger Kreisligist.
 
Alles in allem - ein sehr erfolgreiches Handballwochenende bei der PSV-Jugend.
 
 Herzlichen Glückwunsch!

Suchindex

Autoren

Aus dem Förderverein