News der männlichen B-Jugend

12.03.2016 PSV Recklinghausen - Bochumer HC 37:23 (18:11)

Logo
Nochmal zum Abschluss der Saison eine klasse Leistung der Jungs, die sich auch im Ergebnis niederschlug.
Von Anfang an wurde Druck auf den Gegner ausgeübt und wiederholt mit Tempogegenstößen leichte Tore erzielt. In der zweiten Halbzeit haben die Jungs richtig clever runtergespielt und die Außenspieler in Position gebracht, die diese Chancen dann mit einen Torerfolg abgeschlossen haben.
Im Großen und Ganzen muss ich mich bei der Mannschaft bedanken, die immer wieder wie auch heute auf krankheitsbedingten Ausfällen die richtige Reaktion gezeigt hat.
Über die ganze Saison gesehen waren wir die beste Mannschaft in der Liga und habe diese völlig verdient als erster abgeschlossen.
Ein Dankeschön gilt auch den Eltern, die die Jungs super unterstützt und bei den Heimspielen immer fürs leibliche Wohlergehen gesorgt haben.

Lennard, Phil 3, Jannik 2, Niklas 9, Tim 3, Maxi 4, Jannis 6, Christoph 3, Morten 7, Julius, Tobi

 

06.03.2016 VfL Gladbeck - PSV Recklinghausen 16:25 (10:11)

Logo
Das größte Problem, das wir in diesem Spiel zu bewältigen hatten, war die Unmenge an Harz, die am Spielgerät vorhanden waren. Es dauert bis kurz vor Ende der ersten Halbzeit, bis wir das Spiel so langsam in unsere Richtung drehen konnten. In der zweiten Halbzeit konnten wir uns nach einer kleinen Tempoverschärfung entscheidend absetzen und danach das Spiel locker nach Hause spielen. Im Großen und Ganzen ein verdienter Sieg, weil wir einfach die bessere Mannschaft waren.

Lennard, Niklas 3, Phil 5, Julius 5, Jannis 3, Jannik, Maxi 4, Christoph 3, Morten 2

28.02.2016 PSV Recklinghausen - SV Westerholt 26:21 (12:9)

Logo


KREISMEISTER
Mit dem heutigen Spiel hat meine Mannschaft den über die Saison gesehen völlig verdienten Kreismeistertitel klar gemacht. Bis es so weit war, lagen nochmal 50 harte Minuten vor uns - die Jungs aus Westerholt haben mit allem, was sie zur Verfügung hatten, dagegen gehalten. Im Großen und Ganzen muss ich der Mannschaft ein Kompliment machen: sie hat sich die ganze Saison über als Einheit präsentiert und hat keinen Zweifel aufkommen lassen, wer am Ende oben steht. Jetzt werden wir zusehen, dass wir die letzten beiden Spiele auch noch erfolgreich gestalten und nochmal Vollgas geben.

Lennard, Phil 5, Jannik 2, Jannis 1, Julius 4, Tobi 5, Christoph 4, Niklas 1 , Morten 1, Maxi 2, Tim 1.

14.02.16 HSV Herbede - PSV Recklinghausen 22:30 (10:13)

Logo

Unser zweites Spiel in zwei Tagen, bei dem wir die Punkte mit nach Recklinghausen genommen haben. Eine Halbzeit konnte der Gegner noch einigermaßen mit viel Kampf und Einsatz mithalten.
In der zweiten Halbzeit haben unsere Jungs das Tempo angezogen und ihre spielerische Überlegenheit ausgespielt.
Das hatte zur Folge, dass wir das Spiel souverän nach Hause gespielt haben. Worunter beide Mannschaften gelitten haben, waren die Schiedsrichterentscheidungen - sie waren sehr gewöhnungsbedürftig.
Grosses Lob nochmal an Lennard, der sich trotz Verletzung in den Dienst der Mannschaft gestellt hat!

Lennard, Phil 6, Tim 4, Christoph 6, Jannis 3, Julius 2, Jannik 2, Tobi 4, Morten 3.

13.02.2016 TuS Hattingen - PSV Recklinghausen 24:26 (14:11)

Logo


Ein Spiel, bei dem unsere Jungs in der ersten Halbzeit zuviel Respekt gezeigt haben aufgrund der körperlichen Härte, die durch die gegnerischen Spieler ins Spiel gebracht wurde - es war nicht unfair, aber man musste sich erst darauf einstellen.
Durch diese Situation wurden vorne oft die falschen Entscheidungen getroffen und Hattingen konnte sich - nicht unverdient - immer wieder durch schnell Angriffe einen drei-Tore-Vorsprung zur Halbzeit herausspielen. In der Halbzeitpause haben uns vorgenommen, in der Abwehr mit mehr Kontakt und die Angriffe mit mehr Tempo zu spielen, was dann über weite Strecken gelang.
Wir haben das Spiel angenommen, uns gewehrt und am Ende verdient gewonnen. Ein Kompliment an die Mannschaft!

Lennard, Phil 6, Tobi 4, Julius 3, Christoph 5, Tim 2, Jannis 2, Jannik 3.

07.02.2016 PSV Recklinghausen - VfL Bochum 18:12 (11:8)

Logo
Eigentlich ein nie gefährdeter Sieg, wobei man sagen muss, dass wir es uns selber schwer gemacht haben, da wir es in den entscheidenen Momenten versäumt haben, unsere klaren Torchancen zu verwerten.
Da wir jetzt hoffentlich bei den nächsten Trainingseinheiten wieder komplett sind, werden wir unser Hauptaugenmerk auf die Passgeschwindigkeit und den Abschluss legen.
Was sich auf jeden Fall verbessern muss, ist die Durchschlagskraft im Rückraum und die Geduld, den absolut freien Mitspieler zu finden.

Lennard, Phil 5, Tobi 3, Christoph 7, Julius 3, Jannis, Jannik, Niklas, Maxi, Tim, Morten.

30.01.2016 Märkisch Hattingen - PSV Recklinghausen 15:12 (4:7)

Logo
So, jetzt hat es uns auch erwischt - dabei haben wir trotz eines Rumpfteams alle Möglichkeiten gehabt, das Spiel für uns zu entscheiden. Die Niederlage resultiert daraus, dass wir uns Anfang der zweiten Halbzeit eine zehnmonatige Ausszeit genommen und dadurch den Gegner unnötigerweise wieder ins Spiel geholt haben. Am Ende konnten wir kräftemässig nicht mehr zulegen, da wir nur einen Auswechselspieler hatten (was aber keine Entschuldigung sein soll).

 Lennard, Phil 2, Christoph 3, Maxi 1, Jannis 2, Jannik 2, Tim 1, Niklas

24.01.2016 PSV Recklinghausen - VfL Hüls 26:23 (11:9)

Logo
Eine richtig klasse Leistung der Mannschaft gegen einen hochmotivierten Tabellenzweiten, der uns über das gesamte Spiel alles abverlangte.
In der ersten Halbzeit haben wir es nach anfänglichen Schwierigkeiten  geschafft, uns immer besser auf den Rückraum einzustellen, dadurch  immer häufiger Ballgewinne zu erreichen und immer wieder in den  Gegenstoss zu kommen.
Im Angriff haben wir nach anfänglichen unkonzentrierten Abschlüssen die  Passgeschwindigkeit erhöht und mehr Durchsetzungsvermögen zum Tor entwickelt, was zur Folge hatte, dass wir verdient mit einer Führung  in die Halbzeitpause gegangen sind.
In der zweiten Halbzeit haben wir unnötigerweise durch einige zwei-Minuten-Strafen gegen uns den Gegner immer im Spiel gelassen. So war es bis zum Ende spannend!  Wenn wir es demnächst schaffen, in  den engen Situationen noch ruhiger zu agieren, werden wir solche Spiele  noch souveräner nach Hause spielen.
Insgesamt möchte ich der Mannschaft für ihre Leistung  gratulieren!

Lennard, Phil 9, Tobi 4, Julius 3, Morten 3, Niklas 1, Tim 3, Jannik, Maxi 1, Christoph 1, Jannis 1

16.01.2015 TV Gladbeck - PSV Recklinghausen 16:29 (7:16)

Logo
Eine Pflichtaufgabe, bei der die Jungs eigentlich nie richtig gefordert wurden und den Sieg souverän nach Hause gespielt haben.
Einziger Wermutstropfen ist die Verletzung von Morten, der böse umgeknickt ist - wir hoffen, dass es sich um keine ernsthafte Verletzung handelt.
Auf diesen Wege gute Besserung!
Das einzige Manko in dem Spiel ist mal wieder die
Chancenverwertung gewesen, was in den letzten Spielen unser stetiger Begleiter war. Ich denke, dass bei einigen Abschlüssen leider noch einfach  die Konzentration fehlt.

Lennard, Phil 6, Tobi 1, Jannis 1, Morten 4, Christoph 6, Jannik 5, Niklas 2, Tim 3, Maxi 1.

10.01.2016 PSV Recklinghausen - Westfalia Scherlebeck 26:12 (11:7)

logoHeute spielten wir zu einer Anwurfzeit, die für unsere Jungs nicht angenehm war - deswegen dauerte
es ein bisschen, bis die Schläfrigkeit rausgelaufen war und erst ein
Fehlstart von 0:4 herhalten musste, bis die Jungs dann langsam ins
Spiel gekommen sind.
Danach wurde die Intensität erhöht und konzentrierter abgeschlossen, und die Mannschaft konnte
mit einer 11:7-Führung in die Halbzeitpause gehen.
In der zweiten Hälfte haben die Jungs nochmal die Schlagzahl erhöht und haben diese Halbzeit
mit 15:5 für sich entschieden. Das Ergebnis hätte durchaus höher ausfallen können, aber durch die frühe Uhrzeit fehlte halt in manchen Situationen die Konzentration. Nichtsdestotrotz ein guter Beginn im neuen Jahr!

Lennard, Phil 6, Julius 2, Morten 4, Niklas 4, Jannis 1, Christoph 2, Maxi 1, Tim 6, Jannik.

Suchindex

Autoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...